0171 /49 30 340 eric@kubitz.net

über mich

Darf ich mich vorstellen? Ich hoffe, Sie haben ein wenig Zeit mitgebracht. Im Ernst: Ich werde es kurz halten. Hier eine Stichpunktliste – und Sie können mich jederzeit zu jedem Punkt ausführlich befragen. In Ordnun

  • Geboren bin ich in Marbach am Neckar. 
  • Mein „elektrotechnisches“ Abitur habe ich in Stuttgart gemacht. 
  • Die Bundeswehr leistete ich als W15 in Pinneberg und Lauda ab. 
  • Dann ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule in Hohenheim, 
  • währenddessen ich mein Geld mit dem Veranstalten von Konzerten und Wildplakatierung verdient habe. 
  • Statt das Studium mit „Diplom“ zu beenden, bin ich als Redakteur bei der Zeitschrift Prinz eingestiegen und habe dann ein
  • Volontariat bei den Stuttgarter Nachrichten gemacht. 
  • Danach wurde ich Ressortleiter „ISDN“ und „Internet“ bei der Zeitschrift connect und erhielt 
  • viele Engagements als Freier Journalist (IT-Presse, Wirtschaftspresse, SZ, Stern, Die Woche u.s.w.).
  • Anfang des Jahrtausends habe ich die Xonio GmbH mitgegründet, daraus entstand die CHIP Online GmbH, bei der ich Gesellschafter und Projektmanager war. 
  • Dafür zog ich mit Familie nach Bad Tölz um. 
  • Als ich bei CHIP ging, war ich erst „Web-Berater“ und  
  • gründete dann die Online Marketing Agentur CONTENTmanufaktur GmbH – die noch weiterhin besteht. 
  • Dann kam ein Umzug ohne Familie nach München und
  • seit 2019 meine Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

warum psychotherapie?

Wie kam es eigentlich, dass ich den „HP Psych“ machen wollte? Das war eine Entscheidung, mit der ich mich selbst verblüfft habe. Oder vielleicht auch nicht…

Jedenfalls erschien mir mein „Job“ als Berater rund um Online Marketing und SEO zunehmend sinnentleert. Man wird dafür bezahlt, möglichst gut bei Google zu positionieren. Das kann ich zwar ziemlich erfolgreich tun – doch macht das Sinn? Wessen Welt wird dadurch besser? Nun, auf meinem Weg Richtung „50“ kamen solche Gedanken. 

Mit zunehmender Öde über die wirtschaftlichen Erfolge habe ich mich immer mehr darüber gefreut, wenn ich einem Menschen – vielleicht einem Projektmanager oder einer Geschäftsführerin – das Leben leichter und sinnvoller machen konnte. Manchmal beruflich, manchmal privat – die Gespräche unter vier Augen wurden immer wichtiger für mich. Und, hey: Diese Erfolge waren oft einfacher zu erreichen, entstanden oft ganz nebenbei und das fühlte sich viel besser an. 

So kam es, dass ich nach einer etwas längeren (Stress-)Krankheit den Wunsch hatte, nicht mehr nur den Marketing-Abteilungen, sondern den Menschen zu helfen. Und weil ich lieber dicke Bretter statt dünne Coaching-Latten bohren wollte, ging kein Weg um die Heilpraktiker Prüfung herum. Denn das ist zwar noch keine Psychotherapie-Ausbildung – aber dieser Titel „Psychotherapeut nach dem Heilpraktikergesetz“ erlaubt es mir nun, Menschen wirklich zu helfen, sie gegebenenfalls zu heilen oder zumindest ihr Leid zu lindern.

Zum Praktizieren braucht ein „HP Psych“ allerdings noch Zusatz- und Therapieausbildungen, mit denen er sich selbst und seine therapeutische Arbeit definiert, die Möglichkeiten der Heilung erlernt und natürlich auch praktiziert. Meine Schwerpunkte hierbei sind:

  • Gesprächspsychotherapie nach Rogers
  • Achtsamkeits-Methoden
  • Hypnotherapie und Anleitung zur Selbsthypnose
  • Traumdeutung
  • Positive Psychologie

mein therapeutisches mantra

Es gibt ja viele verschiedene Ansätze in der Psychotherapie, meine Wahrheit habe ich – vor allem – in der humanistischen Methode der Klientenzentrierten Gesprächspsychotherapie nach Rogers gefunden. Und der Philosoph Lao-Tse drückt die Haltung wirklich perfekt aus: „Wenn ich vermeide, mich einzumischen, sorgen die Menschen für sich selbst. Wenn ich vermeide, Anweisungen zu geben, finden die Menschen selbst das rechte Verhalten. Wenn ich vermeide, sie zu beeinflussen, werden die Menschen sie selbst.“

Ich kenne also keinen einfachen Trick und kein starres System, das Ihnen helfen wird. Ich bin nicht der Kenner und Spezialist für IHR Leben. Aber ich bin überzeugt davon, dass Sie alles in sich haben, um selbst zu heilen. Wenn Sie möchten, können wir gemeinsam danach suchen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen